Frage:
Schnelle und einfache Möglichkeit, Hosen anzuziehen (die einen Gürtel benötigen)
Pobrecita
2015-04-01 21:52:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Problem:

Ich ziehe viele Leute an und wenn ich das tue, tragen die meisten Gürtel. Normalerweise muss ich die Gürtel anlegen, aber meine Armspanne bedeckt manchmal nicht ihre Taille, so dass ich um sie herum ausweichen muss. Dies eröffnet mir die Möglichkeit, ihnen sehr nahe zu sein (was meistens kein Problem ist). Ich habe Probleme, die Hose hochzuhalten und gleichzeitig zu knicken, insbesondere bei Personen mit großer Taille.

Dinge, die ich versucht habe:

  • Legen Sie einen Gürtel an ihre Hose, bevor ich die Hose anziehe. Dies löst nicht das Problem, dass ihre Hosen herunterrutschen, während ich mich anschnalle.

  • Hilfe bekommen. Das funktioniert, aber manchmal ist keine Hilfe da. Daher ist dies keine praktikable Methode.

  • Ziehen Sie die Hose und dann den Gürtel an. Das ist schwierig, weil ich nicht nur sicherstellen muss, dass ihre Hosen nicht herunterrutschen, sondern auch um sie herum ausweichen müssen (wenn sie schwer sind).

Alles kann helfen. Aber ich suche nach einer Lösung, die keine zusätzlichen Materialien oder Unterstützung erfordert. Die Person zu bitten, ihre Hose hochzuhalten, ist nicht immer eine Option.

Warum haben Sie dies mit [tag: Ersatzwerkzeug] markiert, als Sie angefordert haben, dass keine zusätzlichen Materialien (auch Werkzeuge genannt) verwendet werden?
Was für ein Material sind diese Hosen? Klingt so, als wären sie viel zu groß oder so - ich habe als PSW gearbeitet und musste Menschen mit allen möglichen Fähigkeiten anziehen, und ich fand es nie annähernd so schwierig, wie Sie es beschreiben.
Können Sie etwas mehr erweitern. Warum brauchen sie Hilfe und warum können / können sie Sie bei dieser Aufgabe nicht unterstützen? Dadurch werden die Antworten etwas maßgeschneiderter. z.B. Wenn es sich um aggressive Ideen handeln kann, wie das unten erwähnte Halsband, wäre dies ein ernstes Nein Nein.
Ich muss sagen, dass ich nicht verstanden habe, wie die Hosen in dem ersten Punkt fallen, den Sie versucht haben - wenn Sie schnallen, halten Sie den Gürtel und infolgedessen auch die Hose, nein?
Eine andere Frage - es sind ihre Gürtel, oder haben Sie vielleicht etwas Platz bei der Auswahl des Gürteltyps? Wenn ja, gibt es Riemen, die für diesen Zweck bequemer sein können
Fünf antworten:
#1
+10
Wipqozn
2015-04-02 01:41:30 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich glaube nicht, dass Sie dies ohne zusätzliche Tools lösen können (und Sie haben es mit Ersatzwerkzeugen versehen), daher habe ich ein Gerät entwickelt, das Ihr Problem lösen sollte.

Sie benötigen einen String und einen Kragen. Sie sollten die Schnur um den Kragen binden und dann den Kragen an Ihren Hals legen. Wenn Sie jemandem einen Gürtel anlegen müssen, binden Sie die Schnur um einen der "Reifen" in der Hose, durch die Sie einen Gürtel gesteckt haben. Dieses Gerät hält die Hose für Sie hoch, ohne dass Sie Ihre Hände benutzen müssen (da Ihr Hals sie hochhält). Sie müssen sicherstellen, dass die Schnur lang genug ist, damit Sie die Person umgehen können, aber kurz genug, damit sie den Gürtel hält (wenn sie zu kurz ist, fällt die Hose einfach zu Boden). Die genaue Länge hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Ich würde daher empfehlen, zu experimentieren, um herauszufinden, was Ihnen am besten gefällt. Es wäre auch eine gute Idee, unterschiedliche Längen der Schnur am Kragen zu befestigen, damit Sie unterschiedliche Schnüre für unterschiedliche Personengrößen haben.

Pro much

Das ist die schlechteste Illustration, die ich je gesehen habe. +1
Ich denke, wir sollten dieses Bild aus seinem Kontext entfernen und es hier und da neu veröffentlichen.
Vielen Dank für Ihre Antwort! Aber das hilft nicht, ich könnte damit erstickt sein und es sieht komisch aus :) Außerdem sagte mein Beitrag, wenn möglich, keine zusätzlichen Materialien. Der Grund dafür war, dass ich ein IPhone habe und es fälschlicherweise dort abgelegt habe. Wenn ich das tun würde, könnte mich die schwerere Person wie eine Puppe herumschleppen :) Vielen Dank für die Mühe, ich weiß es zu schätzen und unter anderen Umständen werde ich es versuchen!
#2
+6
holroy
2015-04-02 15:02:19 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich denke, Sie müssen ein Werkzeug hinzufügen, da Sie nur zwei Arme mit einer bestimmten Länge haben. (Und einen dritten Arm wachsen zu lassen ist nicht wirklich machbar :), siehe Per Anhalter durch die Galaxis)

Mein Vorschlag ist daher, den Gürtel vorher in die Hose zu stecken und Hosenträger mit Alligatorklauen zu verwenden, um die Hose zu halten auf, während Sie die Hose schnallen. Entfernen Sie anschließend die Hosenträger, da weder Gürtel noch Hosenträger erforderlich sind und dies angeblich gegen die Moderegeln für Männer verstößt.

Wenn Sie Ihrem Gürtel nicht einmal vertrauen können, wem können Sie dann vertrauen?
#3
+1
Alexandre Aubrey
2018-07-06 19:00:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Hosenträger scheinen die offensichtliche Antwort zu sein.

Lösung 1: Schlagen Sie den von Ihnen betreuten Personen vor, Hosenträger anstelle von Gürteln zu verwenden. Auf diese Weise werden keine zusätzlichen Werkzeuge von Ihrer Seite benötigt.

Lösung 2: Wenn sie keine Hosenträger anstelle von Gürteln tragen möchten, können Sie die Hosen weiterhin mit Hosenträgern halten vom Ausrutschen, während Sie sie anschnallen und die Hosenträger ausziehen, wenn Sie fertig sind. Bitten Sie die von Ihnen betreuten Personen, die Hosenträger zu kaufen und in ihren Zimmern aufzubewahren, damit sie beim Anziehen verwendet werden können. Auf diese Weise müssen Sie keine zusätzlichen Werkzeuge kaufen oder tragen.

Lösung 3 : macht Ihre keine zusätzlichen Werkzeuge ungültig, aber wenn die von Ihnen betreuten Personen nicht gebeten werden, die Hosenträger zu kaufen und aufzubewahren, können Sie ein Paar kaufen, das Sie mit sich herumtragen und für mehrere verwenden Patienten. Ein Paar Hosenträger passt problemlos in eine Tasche, zusammen mit bestimmten Werkzeugen, die Sie vermutlich bereits bei sich haben.

#4
+1
Lawrence
2018-07-07 18:09:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich gehe davon aus, dass dies mit pflegerischen oder medizinischen Eingriffen zusammenhängt, anstatt Menschen zu bedienen, die zu faul sind, um ihren eigenen Gürtel anzulegen. Dies bedeutet, dass Sie einen gewissen Spielraum bei der Positionierung Ihres Patienten haben.

Beginnen Sie mit Ihrem ersten Schritt: Fädeln Sie den Gürtel durch die Gürtelschlaufen.

Ziehen Sie die Hose auf den Patienten. Halten Sie die Hose fest und bringen Sie den Patienten dazu, sich hinzulegen. Um die Hose grob in Position zu halten, müssen Sie sie möglicherweise zuerst zum Sitzen bringen und dann hinlegen. Die Liegeposition ist viel besser als die Sitzposition, da sie Bauchbewegungen vermeidet (der Bauch neigt dazu, sich beim Sitzen herauszudrücken, was das Sichern der Schnalle erschwert) und dazu beiträgt, unbeabsichtigte Bauchbewegungen zu vermeiden / p>

Hinweis: Wenn der Patient Schwierigkeiten hat, sich zwischen Stehen und Liegen zu bewegen, müssen Sie möglicherweise die Hose anziehen, während er sich hinlegt.

Gehen Sie zur Seite der Person und helfen Sie ihnen, sich anzuschnallen.

#5
+1
Stan
2018-07-08 04:12:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich glaube, die Schwierigkeit liegt in Ihrer Technik, den Gürtel zu knicken, nicht darin, den Gürtel durch die Gürtelschlaufen an der Hose zu fädeln.

Nachdem Sie zuerst den Gürtel in die Gürtelschlaufen um den Gürtel gefädelt haben Hosenbund Halten Sie den steiferen Gürtel, während die Person in die Hose tritt und an der Hose zieht.

Schieben Sie Ihre Hände oder wechseln Sie Ihren Griff bis zu den Enden des Bunds, damit sich die Hose nicht zieht. Lassen Sie sich nicht auf den Boden fallen.

Ziehen Sie den Bund zu, um ihn zu knöpfen oder um den Verschluss mit beiden Händen zu berühren.

Lösen Sie eine Hand vom Bund, um die Gürtelschnalle und das Taillenband zu greifen gleichzeitig. Lassen Sie die andere Hand los, um das Ösenende des Gürtels zu ergreifen und es durch die Schnalle zu führen.

Jetzt können Sie am Ösenende des Gürtels ziehen, um es fest genug zu ziehen, um die Hose zu halten, während Sie schnallen Der Gürtel wurde mit der richtigen Spannung geschlossen, um sie an Ihrem Partner zu halten.

Kurz gesagt, lassen Sie die Hose erst los, wenn sie ausreichend befestigt ist. Sie benötigen genügend Geschicklichkeit, um für einige der Schritte mit einer Hand arbeiten zu können.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...