Frage:
Ist es möglich, steife Kabel und Drähte wieder flexibel zu machen?
julealgon
2015-04-07 22:40:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ein paar Videospiel-Controller-Kabel für einige alte Videospiel-Konsolen, die im Laufe der Jahre sehr steif wurden. Ich vermute, es liegt an alterndem Gummi oder etwas Ähnlichem. Ist es möglich, diese Kabel flexibler zu gestalten, möglicherweise durch Verwendung eines Produkts oder auf andere Weise? Ich vermute, dass dies für jedes flexible Kabel in jedem Bereich gilt und natürlich nicht nur für Videospiele.

Diese Controller werden nur sparsam verwendet, werden jedoch aufgrund der starren Kabel sehr unhandlich. Da ich sie gerne von den Konsolen selbst getrennt halte, um Staub zu vermeiden, muss ich sie an einer anderen Stelle anbringen, sodass ich ihre Kabel zur Aufbewahrung um den Körper des Controllers rollen muss. Wenn ich zum Beispiel die Kabel meiner Sega Saturn-Controller mit denen der Nintendo Wii vergleiche, ist die für die Wii extrem flexibler und einfacher zu handhaben.

Sieben antworten:
#1
+6
KalleMP
2015-04-10 03:51:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es gibt Produkte, die als Gummiverjünger bezeichnet werden. Ich glaube, sie enthalten Lösungsmittel und ölige Weichmacher, die versuchen, den Verlust im Laufe der Jahre zu korrigieren.

Sie werden häufig auf Andruckrollen für Magnetbandgeräte und Papieraufnahmerollen für Bürodrucker verwendet.

Einige Materialien werden nicht bearbeitet und andere werden zerstört (manchmal nach einer Verzögerung von Tagen oder Wochen). Testen Sie sie daher zuerst auf einer kleinen Fläche und versuchen Sie dann, jeweils einen Controller zu behandeln, um herauszufinden, welche gut reagieren

Die werkseitigen und hinzugefügten Weichmacher reagieren möglicherweise auch aggressiv auf einige Kunststoffe, sodass Sie die Drähte möglicherweise besser so lange von den Steuerungen fernhalten müssen, bis keine Rückstände auf den Drähten zurückbleiben.

Eine funktionale Möglichkeit zum Speichern von Kabeln besteht darin, sie lose um Ihre Hand zu wickeln, die Spule in ein Bündel zu packen und in einen Toilettenpapierkern zu schieben.

#2
+2
Pobrecita
2015-04-07 23:58:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Versuchen Sie, Temperaturänderungen am Gummi zu vermeiden, da dies höchstwahrscheinlich die Steifheit des Gummis verursacht. Mit Wärmeänderungen meine ich saisonale Hitze und Abkühlung.

Diese Quelle und ich sind uns nicht ganz einig, aber es kann Ihnen helfen, eine Lösung zu finden.

  • Auch, wenn Sie die Kabel einlegen Eine stabile Umgebung wird nicht funktionieren. Dann kann der Versuch, das Aufwickeln zu verhindern, indem man Zahnseide um sie wickelt, sie aufhängt usw., hilfreich sein.

Eine Lösung?

Danke für die Eingabe. Ich suche allerdings nach einer etwas dauerhaften Lösung. Glaubst du, das wäre möglich? Ich vermute, wenn der Gummi wärmer ist, wäre er flexibler, aber wenn er wieder abkühlt, wird er steif. Aus diesem Grund habe ich gefragt, ob ein chemisches Produkt verfügbar ist, das die Flexibilität gewährleistet. Nebenbei bemerkt, beide Controller, die ich erwähnt habe, werden genau gleich gehalten, so dass sie sehr deutlich altern (da einer älter als der andere ist) oder die Qualität des Gummis selbst unterschiedlich ist.
#3
+1
GuitarPicker
2015-04-11 09:38:11 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können den Haartrockner-Trick ausprobieren, der die Isolierung im Grunde erwärmt und das "Gedächtnis" des Gummis zurücksetzt, dies könnte es jedoch auf lange Sicht spröder machen. Ich finde, dass die natürlichen Öle beim Umgang mit den Kabeln dazu neigen, sie geschmeidig zu halten.

In diesem Radio-Wiederherstellungsforum wird eine ähnliche Diskussion geführt.

Wenn Sie einen Elektriker oder Netzwerkinstallateur kennen, können Sie versuchen, einen Teil seines Drahtziehschmiermittels zu verwenden, um festzustellen, ob es einen dauerhaften Nutzen hat. Das Risiko, die Isolierung aufzulösen, ist geringer als bei einem Gummiverjünger. Versuchen Sie im Allgemeinen zuerst die mildesten Mittel.

Drahtziehschmiermittel scheint den Drahtmantel selbst nicht zu beeinträchtigen.
#4
+1
Jim Butler
2016-11-27 02:36:55 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zwei Cent für das Erweichen von getrockneter oder steifer Draht- / Kabelisolierung: Erstens funktioniert ein "One Size Fits All" -Ansatz nicht, da unterschiedliche Kabel unterschiedliche Materialien für die Isolierung verwenden. Trotzdem sind hier einige Beobachtungen, die ich im Laufe der Jahre gemacht habe, zusammen mit ein paar Tipps, die helfen können, Kabel zu erweichen:

Drähte können sich aus Gründen versteifen, einschließlich und nicht beschränkt auf eine Kombination der Folgende Gründe:

1) Bestimmte Kunststofftypen können bei Kontakt mit bestimmten Öltypen zu einer Versteifung der Isolierung in unterschiedlichem Maße führen, wodurch der Kunststoff in einigen Fällen so spröde wird, dass er extrem wird hart und spröde und reißt, wenn das Kabel in einem beliebigen Grad gebogen wird.

2) Wärme- und Temperaturänderungen (ob kumulative Auswirkungen jahrelanger saisonaler Veränderungen oder kurzzeitige Exposition) zu erhitzten Bedingungen.

3) Belichtung mit ultraviolettem Licht (kann Änderungen der Farbeigenschaften sowie Änderungen der Biegsamkeit hervorrufen).

4) Allmähliches Austrocknen oder Austrocknen der Isolierung im Laufe der Zeit.

Ich habe nicht versucht, Lösungen für das Problem der spröden Kabel zu finden, aber ich habe festgestellt, dass die folgenden Behandlungen dies tun Arbeiten Sie an verschiedenen Kabelisolationsmaterialien:

1) Lucas Power Steering Stop Leak. (Dies macht Gummi und Kunststoffe weich und wird wahrscheinlich in gewissem Maße mit PVC und Teflon funktionieren). Dies ist das dicke klebrige dunkelrote Gel.

2) Whitestone Renewal Gel. (Erweicht Gummi, Kunststoffe und andere Materialien - nicht so drastisch wie das Leck der Servolenkung, aber es erweicht die Materialien mit der Zeit.

3) WD-40 (dies funktioniert mehr auf der Oberfläche von Kunststoffen , obwohl es funktionieren kann, ist es viel tiefer in den Kunststoff hinein, wenn es über einen längeren Zeitraum eingeweicht wird.

#5
  0
Mint Waxed
2016-06-22 23:16:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

enter image description here Betreff: Machen Sie steife Kabel wieder flexibel. Eine Technik zum Ersetzen steifer Rasenmäherreifen besteht darin, sie in heißem Wasser zu legen, bis sie biegsam werden. Dies funktioniert bis zu einem gewissen Grad auch bei abgelösten, im Ausland hergestellten Netzkabeln. An die Elektronik angeschlossene Kabel können mit einem Haargebläse beheizt werden, dies kostet jedoch viel Zeit und Strom. Eine andere Möglichkeit, die ich noch nicht getan habe, besteht darin, die Schnur im Sommer auf eine heiße Asphaltauffahrt zu legen. Dies birgt jedoch die Gefahr, dass UV-Licht den Kunststoffmantel zerstört. Aufgrund der bei der Kunststoffherstellung verwendeten Chemikalien scheint keine Methode zu 100% zu funktionieren. Ich denke, das Ziel ist es, Produkte so schnell wie möglich unter Berücksichtigung der Benutzerfreundlichkeit auf den Markt zu bringen.

#6
  0
Stan
2016-06-23 00:53:20 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Radiergummis auf Holzstiften werden hart und funktionieren nicht. Ein Tipp, von dem ich gehört habe, dass er mit dieser Art von "Gummi" funktioniert, ist, ihn mit ein oder zwei Tropfen Keroszen (Lampenöl) auf einem Wattebausch oder Lappen zu befeuchten. Es riecht schlecht, aber es funktioniert gut, um sie zu verjüngen.

Vielleicht funktioniert es an Ihrer Ausrüstung, um sie etwas aufzuweichen.

#7
  0
Robert Bihn
2020-01-14 08:55:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe ATF verwendet, vor allem, weil die Automatikgetriebe viele Gummi-O-Ringe & usw. haben, es wird auf einigen Kabeln funktionieren. Ich habe bisher noch nichts ruiniert (20 Jahre), aber heutzutage basieren weniger auf Gummi.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...