Frage:
Wie kann man die Luft in den Reifen des Fahrrads lange halten?
Gurpreet
2015-05-13 08:23:00 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Reifen meines Fahrrads sind innerhalb weniger Tage leer. Ich muss jedes Mal pumpen, bevor ich damit fahre. Stimmt es, dass wenn ein Fahrrad etwa einen Tag lang stillsteht (nicht benutzt wird), die Wahrscheinlichkeit einer Entleerung höher ist als bei regelmäßiger Benutzung? Ich möchte jedes Mal eine Lösung für das Problem des Pumpens, bevor ich meinen Zyklus benutze. Wie kann man die Deflation loswerden? Ich denke, die Umgebungstemperatur des Fahrrads ist in diesem Fall sehr wichtig, aber ich weiß nicht wie. Bitte geben Sie mir eine Lösung, damit die Reifen nicht so häufig Luft verlieren.

Verwenden Sie Luft aus einer Pumpe oder Kohlendioxid aus einer Flasche? Ich finde, dass CO2 über Nacht wieder austritt - es ist nur gut für schnelles Befüllen während eines Rennens oder wenn andere Fahrer in einer Gruppenfahrt warten.
Fünf antworten:
#1
+12
Doug Watkins
2015-05-13 10:25:48 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Reifen, die innerhalb weniger Tage Luft verlieren, haben ein Leck. Wenn Sie ein paar Wochen lang nicht mit dem Fahrrad fahren, kann es zu einer gewissen Luftentleerung kommen, aber schneller müssen Sie nach einem Leck in Ihren Reifen suchen.

Entfernen Sie den Schlauch und sprühen Sie ihn mit Seifenwasser ein. Pumpen Sie die Röhre ein wenig auf, nicht viel, da Sie sie nicht platzen lassen möchten, und suchen Sie nach Blasen. Reparieren Sie alle gefundenen Löcher.

Bearbeiten : Überprüfen Sie den Reifen auch auf scharfe Stellen, um ein neues Loch zu verursachen. Überprüfen Sie visuell die Innen- und Außenseite des Reifens. Reiben Sie dann Ihre Finger über die Innenseite des Reifens, seien Sie vorsichtig und tun Sie dies langsam, damit Sie sich nicht verletzen.

Um zu vermeiden, dass Sie Ihre Reifen nach dem Abstellen des Fahrrads aufpumpen oder längere Zeit nicht fahren, können Sie entweder einfach damit umgehen oder das Fahrrad alle paar Tage für eine kurze Fahrt mitnehmen.

Als Randnotiz habe ich gehört, dass das Abstellen eines Fahrrads auf einem Teppich die Entleerung schneller verursacht als bei anderen Materialien.

Hast du ein Zitat für die Teppichlinie? Das nächste, was ich finden konnte, war "Parken auf Teppich verringert Flatspots auf Autoreifen", das entlarvt wurde.
Ich nicht, aber ich habe es persönlich erlebt. Es war etwas anderes als der Teppich, aber als ich mein Fahrrad auf einem Teppich aufbewahrte, musste ich viel häufiger wieder aufblasen.
Ich habe das mit meiner LBS besprochen, die Fahrräder auf einem Teppich aufbewahrt, und sie haben mich komisch angesehen. Teppich wird keinen Unterschied machen, wie schnell ein Schlauch Luft verliert. Es hat einen Reifen zwischen Schlauch und Boden, erinnerst du dich?
Könnte etwas anderes gewesen sein, das zwischen den Gelegenheiten gleich war. Beide Reifen haben die gleiche Luft abgelassen und sind viel schneller als bei der Lagerung im Freien. Ich dachte nur, es sei der Teppich.
#2
+2
dotancohen
2015-05-13 13:14:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der Luftdruckverlust ist darauf zurückzuführen, dass der Umgebungsdruck niedriger als der Druck in den Reifen ist und ein Luftweg von innerhalb des Rohrs nach außerhalb des Rohrs verlaufen kann (üblicherweise als Leck bezeichnet). Es gibt wirklich nur zwei Lösungen:

  1. Bewahren Sie das Fahrrad (oder nur die Räder) in einer Überdruckkammer auf. Sie könnten theoretisch sogar die Reifen auf diese Weise aufpumpen , obwohl sie entleert aussehen, während die Kammer unter Druck steht.

  2. Blockieren Sie den Durchgang von Luftmolekülen von / zur Röhre. Wird auch als Reparatur des Lecks bezeichnet.

  3. ol>

    Wie Doug erwähnt, können Sie Seifenwasser auf den Schlauch (nicht auf den Reifen) verwenden, um das Leck zu finden . Vergessen Sie nicht, den Ventilschaft zu überprüfen, da hier die meisten langsamen Lecks auftreten. Sie können sogar die Ventilspindel überprüfen, während sich die Räder noch auf dem Fahrrad befinden.

Das ist natürlich 'Ventil' ... (anstelle von Wert)
@Hobbes: Behoben, danke. Sag Hallo zu Calvin, ich vermisse euch.
Wir erforschen immer noch, checken nur ab und zu ein :) Du hast einen verpasst (letzter Satz). Normalerweise würde ich es selbst ändern, aber SE erlaubt keine Änderungen, die weniger als 6 Zeichen ändern ...
Das Schreckliche ist, dass das Muskelmakro in meinen Fingern jedes Mal versucht, "value" in "val ()" zu ändern ...
#3
+2
lal
2015-05-13 15:26:26 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie "ein paar Tage" lang kein Fahrrad benutzen, müssen Sie es nachfüllen. Versuchen Sie, Ihr Fahrrad aufzuhängen und statt Luft Stickstoff zu füllen. Stickstoff soll länger halten als Luft (sollte in Benzinpumpen verfügbar sein)

Reifen sollten dieses Problem nicht haben. Letzten Monat habe ich mir ein Fahrrad geschnappt, das seit mindestens 3 Jahren im Leerlauf ist. Sie waren wahrscheinlich nicht mehr so ​​hart wie früher, aber immer noch schwer zu fahren, um den Unterschied beim Fahren nicht zu bemerken. Es wurde in einem alten Schuppen gelagert. Die Lagerung im Freien bei stark variierenden Temperaturen könnte eine ganz andere Geschichte sein.
Stickstoff hält nicht länger als jedes andere eingeschlossene Gas in einer Blase. Der Vorteil der Verwendung von Stickstoff in Reifen besteht darin, dass er sich weniger ausdehnt und zusammenzieht als normale sauerstoffhaltige Luft, was zu einer geringeren Änderung des Reifendrucks führt, wenn die Temperatur aufgrund der Wärme aufgrund von Straßenreibung und atmosphärischen Bedingungen steigt.
@Stan Bitte gehen Sie diesen [Link] durch (http://www.popularmechanics.com/cars/how-to/a3894/4302788/)
@lal - Ich habe N2 in meinen Reifen ausprobiert. Meine Kollegen hatten N2 in ihren Reifen. Wir haben dies ausführlich besprochen. Ich arbeite mit Ingenieuren aus aller Welt. Wir haben Experimente gemacht. Wir haben Notizen verglichen. Wir stritten. Wir haben weiter recherchiert und gestritten. (Atmosphärische Luft enthält H2O-Dampf, der gemäß Ihrer Verbindung unter Druck aus dem Gas gedrückt wird. Ausgetrocknete Luft nicht. Vielleicht ist das der Unterschied.) Andernfalls sollten alle Gase den Gasgesetzen von Boyle und anderen entsprechen.
@Stan Lieber Stan, ich weiß nicht viel über Chemie und ihre Gesetze, aber der Punkt, den ich sagen wollte, ist: „Stickstoffmoleküle (N2) sind größer als Sauerstoffmoleküle (O2), daher durchdringt reiner Stickstoff die Wände Ihrer Reifen weniger als Sauerstoffmoleküle. " [Quelle] (http://www.pedrosgarage.com/Site_5/Nitrogen_or_Air.html) Und viel Glück bei der Recherche :)
@lal Jetzt nehme ich den Bus. :)
@Stan Wenn Sie den Test durchführen, wird es meiner Meinung nach viel einfacher und schneller, wenn Sie den Test mit einigen Gummiballons durchführen können. :) :)
#4
+2
Floris
2015-05-13 17:11:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn ein Reifen entleert, liegt dies daran, dass die Luft entweicht. Da der Luftdruck im Reifen viel höher als der atmosphärische Druck ist (2 - 8 bar gegenüber 1 bar für den atmosphärischen), ist es unwahrscheinlich, dass Änderungen des Wetters / Luftdrucks eine Rolle spielen. In ähnlicher Weise kann die Temperatur eine untergeordnete Rolle spielen, sie liegt jedoch höchstens in der Größenordnung von einigen Prozent (der Druck ist an einem wirklich kalten Tag niedriger).

Es gibt drei Hauptwege, über die Luft entweichen kann:

  1. das Ventil. Abhängig von der Art des Ventils, das Sie haben, ist es möglich, dass Sie (Teile davon) ersetzen können - aber es lohnt sich kaum,
  2. eine kleine Reifenpanne. Wenn Sie über einen scharfen Gegenstand fahren, haben Sie möglicherweise ein kleines Loch in Ihrem Reifen - aber realistisch gesehen würden selbst sehr kleine Löcher dazu führen, dass der Reifen innerhalb weniger Stunden und nicht Tage
  3. den Gummi des Reifens entleert. Hier lege ich mein Geld an. Gummi ist im Allgemeinen leicht porös - das heißt, Luft kann "herausschleichen". Verschiedene Kautschuksorten haben eine größere oder geringere Porosität - einige Butylkautschuke sind besonders hermetisch, einige Naturkautschuke sind ziemlich porös. Wenn ein Reifen altert, kann er poröser werden.
  4. ol>

    Sie können den Schlauch herausnehmen und ihn mit ein paar Tropfen Seife in einem Eimer Wasser aufpumpen. Warten Sie eine Weile - sehen Sie, wo Blasen erscheinen. Meine Wette ist "überall auf der Röhre". Das würde auf Fall Nr. 3 verweisen. In diesem Fall ist das einzige Mittel, das ich kenne, der Kauf neuer Röhren.

@Mast - fairer Punkt. Ich habe die Sprache angepasst.
#5
+1
Criggie
2016-06-06 13:48:27 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Eine andere Option (zugegebenermaßen kein Life-Hack) ist das Hinzufügen von Reifen / Reifendichtmittel zu Ihrem Schlauch. Dies ist eine weiße Flüssigkeit auf Latexbasis, die nach dem Entfernen des Ventilkerns eingeht und dann im Rohr sitzt. Wenn Sie während der Fahrt eine Reifenpanne bekommen, soll das Dichtmittel einige Sekunden lang aus dem Loch sprudeln, dann härten und das Leck abdichten.

Eine der bekanntesten Marken ist Stans, http: / /www.notubes.com/Stans-Tire-Sealant-Quart-P51.aspx und obwohl es für schlauchlose Reifen gedacht ist, ist es auch in Schläuchen in Ordnung. Beachten Sie, dass es nur für Monate wirksam bleibt, dann müssen Sie weitere hinzufügen. Außerdem wird dieses Zeug manchmal als "stans jizz" bezeichnet. Nennen Sie es einfach "Versiegelung", wenn Sie keine Rippen von Ihren Reitkameraden wünschen.

enter image description here

Andernfalls ersetzen Sie Ihre Schläuche, sie kosten jeweils nur ein paar Dollar, und die toten Schläuche / Ventile können für viele andere Zwecke verwendet werden.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...