Frage:
Wie hält man einen Becher auf dem Schreibtisch warm?
kenorb
2015-03-02 18:09:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Jedes Mal, wenn ich vor allem im Winter einen Tee oder Kaffee koche, wird es sehr schnell kalt.

Wie kann ich mein heißes Getränk lange genug warm halten, um mein Getränk zu genießen?

Bitte denken Sie daran, dass ich kein Feuer auf meinem Schreibtisch verwenden möchte :)

Sechs antworten:
#1
+9
Takkat
2015-03-03 03:10:50 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Cup-Socken

Hier ist nicht die beste Lösung für die Wärmespeicherung, aber es ist ein Hack. Was unsere Füße im Winter warm hält, kann für eine Tasse Kaffee nicht schlecht sein:

enter image description here

Wickeln Sie eine dicke Herrensocke aus dem Winter um Eine Tasse ist nicht zu hart, solange sie noch nicht gefüllt ist.

Für eine optimale Isolierung können wir 2 oder 3 Schichten warme Wolle erhalten, indem wir den Tassenboden in eine Socke legen und dann die Socke zwei falten oder dreimal, wobei immer die Oberseite der Tasse offen bleibt.

enter image description here

Danach können wir unseren heißen Kaffee einschenken, der bleiben wird heiß viel länger als zuvor (natürlich auch abhängig vom Material der Socke - dicke Wolle ist am besten)

Natürlich können wir sie auch stricken, um eine bessere Passform zu erzielen.

#2
+7
s3v3ns
2015-03-02 18:16:52 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Gießen Sie heißes / kochendes Wasser in den Becher und lassen Sie den Becher aufwärmen, damit das Getränk nicht abkühlt, wenn Sie es in die Tasse gießen.

Sie können auch eine Mikrowelle verwenden Erhitzen Sie die Flüssigkeit, aber stellen Sie sicher, dass der Becher Wasser enthält . Ein leerer Becher erwärmt sich nicht und beschädigt möglicherweise Ihre Mikrowelle. Dies ist etwas weniger effektiv, da eine Mikrowelle auf ~ 65 ° C geht, während kochendes Wasser auf ~ 100 ° C geht.

oder

Stellen Sie etwas auf den Becher, wenn Sie trinken es nicht, um es warm zu halten.

Auch Thermotassen. Hielt meinen Kaffee leicht eine Stunde lang heiß.

Ich hoffe, Sie wollten nicht einen leeren Becher in die Mikrowelle stellen?
@Carpetsmoker gute Bearbeitung, dachte, es ist offensichtlich. Mein Fehler
Ich bin mir nicht sicher, was du mit "* eine Mikrowelle geht auf ~ 65 ° C *" meinst. Ich habe viele Male Wasser in verschiedenen Mikrowellen gekocht.
#3
+6
AV Jake
2015-03-02 20:35:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe festgestellt, dass die effizienteste Methode die Verwendung eines Thermosbechers ist, der eine Vakuumsperre zwischen der Flüssigkeit und der Umgebung aufweist. Teurer als normale Tassen, aber mein Getränk ist am nächsten Tag noch warm, wenn ich es über Nacht stehen lasse.

Ich mache das zu hause Der Kaffee bleibt bis zu 2 Tage warm. Dies ist nicht wirklich ein "Hack", aber es funktioniert.
DV als Produktempfehlung ist eigentlich kein Hack.
Antworten, die das Problem lösen, sind nicht ungültig. Http://meta.lifehacks.stackexchange.com/q/2408/2272
#4
+5
vladiz
2015-03-03 13:42:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können etwas verwenden, um die Tasse zu bedecken. Auf diese Weise werden Verdunstungsverluste verringert. Technisch können Sie etwas anderes tun, aber ich weiß nicht, wie geeignet diese sind:

  • Wickeln Sie den Becher in Aluminiumfolie, um die Infrarotstrahlung zu verringern.
  • Wickeln Sie ihn zusätzlich in einige Isolationsmaterial zur Reduzierung des Wärmeaustauschs

Der einfachste Trick besteht darin, etwas heißes Getränk hinzuzufügen, nachdem Sie etwas von der Tasse getrunken haben. Ich mache Tee in einem Kessel, den ich auf dem Herd liegen lasse, und füge etwas zur Tasse hinzu, nachdem ich etwas Tee in der Tasse getrunken habe.

#5
+3
michaelpri
2015-03-02 19:46:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie haben ein paar Möglichkeiten. Zuerst würde ich empfehlen, eine Thermoskanne zu kaufen, aber wenn Sie wirklich einen Becher verwenden möchten, gibt es ein paar Hacks.

Vor einiger Zeit habe ich dieses Ding über a gelesen Stick, der den Kaffee warm hält. Ein guter Ersatz wäre, etwas wie einen Löffel oder ein anderes Utensil in der Mikrowelle aufzuwärmen und es dann in Ihren Kaffee zu geben. Es kann sehr heiß werden, so dass Sie etwas wie eine Serviette um die Oberseite des Griffs wickeln können. Ich wickle gerne dicke Gummibänder darum.

Sie können auch ein Heizkissen als Untersetzer verwenden. Erhitzen Sie einfach das Pad in der Mikrowelle, und stellen Sie den Becher darauf, um ihn warm zu halten. *

Wenn Sie mit einem Computer an Ihrem Schreibtisch arbeiten, können Sie ihn möglicherweise verwenden Die Wärme, die vom Computer kommt, um den Becher zu erwärmen (funktioniert nicht bei allen Computern).

Als letztes können Sie ein Tuch oder ein Handtuch über den Becher legen, wenn Sie nicht trinken es. Die Hitze steigt. Wenn Sie also verhindern können, dass Luft aus der Oberseite des Bechers aufsteigt, bleibt sie wärmer.

* Dies ist mein Favorit sup>

Ein Löffel in der Mikrowelle? Woraus besteht der Löffel?
Ein Löffel in einer Mikrowelle ist nicht gut (vorausgesetzt, es ist Metall, da Metall ein guter Wärmeleiter ist).
@Iplodman Sie müssen sehr vorsichtig sein
Ein Löffel ist wahrscheinlich das beste Metallobjekt in einer Mikrowelle, wenn man sich dort befinden muss, da keine scharfen Punkte darauf sind, damit sich überschüssige Ladung ansammelt, sodass es tatsächlich einigermaßen sicher ist (ich würde nicht empfehlen, es zu testen obwohl)
#6
+2
kenorb
2015-03-02 20:10:49 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Warum nicht einen Becherwärmer verwenden?

Hält einen vollen Becher oder eine Tasse Kaffee, Tee, Suppe oder ein anderes Getränk bei der idealen Trinktemperatur (65-170 ° C) hängt jedoch vom Produkt ab). Sie müssen nicht vorheizen, stellen Sie einfach Ihre frische Tasse Kaffee auf das schwarze Pad und der Kaffee bleibt so lange auf der gleichen Temperatur, wie Sie möchten. Sie sind sehr billig und praktisch.

Dies löst das Problem, dass die Tasse zum Aufwärmen in die Küche zurückgebracht werden muss.

Mr. Coffee Mug Warmer on USB - Amazon Salton Mug Warmer, White - Amazon

Einige Hinweise:

  • Es gibt Versionen, die Sie über USB an Ihren Laptop anschließen können, einige jedoch nicht heizen genug, also ist es besser, eine mit einer Standard-Steckdose zu verwenden.
  • Kaufen Sie eine, die einen "Auto-Off" -Schalter haben sollte, wie die meisten Lockenstäbe, als Sicherheitsmerkmal. Vergessen Sie andernfalls nicht, es auszuschalten, wenn Sie das Haus verlassen, damit es nicht in Brand gerät oder Ihren Tisch darunter beschädigt.
  • Einige von ihnen halten normalerweise keine volle Tasse heiß, aber das tut es Ein guter Job, um das heiße Getränk aufzubewahren, wenn Sie nur noch eine halbe Tasse haben.
Hummm ... Das ist kein Hack ... Aber eine heiße Tasche ist!
DV als Produktempfehlung ist eigentlich kein Hack.
@Phlume FYI: Ich empfehle kein bestimmtes Produkt. "Becherwärmer" ist die Art von Produkt und es gibt Tausende von ihnen.
Ich werde nicht abstimmen, weil es das Problem löst, aber es ist kein Lifehack. * Produktempfehlung * bezeichnet eine speziell für diesen Zweck entwickelte Produktart. Es ist kein Lifehack, da es sich um ein kommerzielles Produkt handelt und die Verwendung dieses Produkts kein ** Umdenken ** erfordert
Ist es nicht im gleichen Sinne, wenn das OP nicht wusste, dass dies existiert? Es ist viel "außerhalb der Box" für jemanden, der nichts davon weiß.
Gibt es eine Site-Regel, die besagt, dass eine Produktempfehlung keine gültige Antwort ist?
@ThomasW Es werden keine spezifischen Modelle / Marken erwähnt (da dies ein allgemeiner Ansatz für diese Art von Geräten ist), keine Links und die Antwort löst das Problem auf übliche Weise. Siehe: [Können wir uns darauf einigen, dass es sich bei den Produktempfehlungen um NAAs handelt?] (Http://meta.lifehacks.stackexchange.com/q/2408/2272) Wenn Sie der Meinung sind, dass es sich um Spam handelt, kennzeichnen Sie ihn als Spam.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...