Frage:
Wie soll ich mit Kisten für Geräte umgehen?
celeriko
2015-02-13 10:11:08 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe viele Pappkartons in ungeraden Größen für meine zwei Computermonitore, Lautsprecher, Laptops, Kaffeemaschinen, Dampfgarer, Probenehmer, Drucker usw., weil ich normalerweise jedes Jahr umziehe und die Verpackung so aufbewahre, dass meine Sachen weniger davon haben eine Chance zu brechen während der Bewegung. Gibt es Verwendungszwecke, die die Integrität der Box nicht beeinträchtigen, oder eine gute Möglichkeit, sie organisiert und aus dem Weg zu räumen? Sie fallen einfach weiter aus meinem Schrank und können niemals sitzen bleiben. Ich habe vor, in Wohnungen zu leben, bis ich genug Geld gespart habe, um ein Haus in bar zu kaufen, damit ich lange Zeit keinen Keller, kein Gästezimmer oder einen solchen Lagerplatz mehr habe. Außerdem habe ich alle Verpackungen wie Styropor- und Pappeinsätze aufbewahrt, da dadurch die Geräte während des Umzugs sicherer werden.

[Machen Sie eine Festung - laden Sie einen Freund ein] (https://www.youtube.com/watch?v=YvlW-2w9HNs)
Vier antworten:
#1
+7
s3v3ns
2015-02-13 12:26:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn sie leer sind, kleinere Kisten in größere Kisten, können Sie auf diese Weise viel Platz sparen. Stapeln Sie einfach so viel wie möglich. Abhängig davon, wie viele Kartons unterschiedlicher Größe Sie haben, erhalten Sie möglicherweise 2 statt 6.

Ich benutze diese Methode auch. Mein Desktop-Gehäuse enthält alle Boxen für die CPU / GPU / Power / etc. Ich verwende diese Technik auch, um alle meine Handbücher zusammen zu speichern. Funktioniert wie ein Zauber und spart Speicherplatz.
Das OP [sagte, dass sie nicht leer sind] (http://lifehacks.stackexchange.com/questions/4312/how-to-deal-with-boxes-for-appliances/4313?noredirect=1#comment6474_4334).
Nein er tat es nicht? Zitiere die Zeile.
"Außerdem habe ich alle Verpackungen wie Styropor- und Pappeinsätze aufbewahrt, da dadurch die Geräte während des Umzugs sicherer werden."
Ich habe das gesehen, aber Sie werden offensichtlich nicht den ganzen Raum in der Box einnehmen.
#2
+6
Mooseman
2015-02-13 10:31:28 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ordnen Sie sie in einem großen Würfel an und verwenden Sie Klebebandstreifen oder Verpackungsband, um sie zusammenzuhalten. Die Verwendung von Plastikfolie um den Würfel ist noch besser, aber stellen Sie sicher, dass Sie genug haben!

Plastikfolie ist noch besser. Damit versenden sie Paletten mit losen Kisten.
#3
+3
Doug Watkins
2015-02-13 22:31:53 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie nicht die gesamte Verpackung mit den Kartons aufbewahrt haben, z. B. Styroporeinsätze und andere solche Teile, um Ihre Sachen vollständig unbeweglich zu halten, gibt es keinen guten Grund, die Kartons aufzubewahren. Gehen Sie zu Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft und fragen Sie nach Kisten. Wenn Sie nachts in ein großes Geschäft wie Walmart gehen und mit einem Lagerhändler sprechen, werden Hunderte von Kisten pro Nacht entfernt und sind normalerweise völlig bereit, sie Ihnen zu geben.

Leider habe ich das ganze Styropor aufbewahrt, weil es die Geräte beim Bewegen sicher hält ... aber ein toller Vorschlag!
#4
+1
vladiz
2015-02-16 00:19:17 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn es möglich ist, den oberen Teil der Box und den Boden zu öffnen, ohne die Box zu beschädigen, können Sie die Box falten und flach machen. Wenn Sie die Box brauchen, klappen Sie den unteren und den oberen Teil auf und schließen Sie sie. Das Styropor können Sie in einige der anderen Kartons geben. Auf diese Weise reduzieren Sie nicht das Volumen aller Boxen, sondern nur einen Teil davon. Das Gesamtergebnis ist eine Verringerung des Volumens einiger Kartons.

Sie können das Styropor für einige der Geräte entfernen, die langlebiger sind und für die es möglich ist, sie mit "Luftpolsterfolie" und zu schützen alte Zeitungen.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...